Hall-E-Endstop 3.3V - 5V

Hall-E-Endstop 3.3V - 5V

Product Info

Der Hall-Effekt-Endstop nutzt einen Magnetfeld-Sensor um beim Erreichen der Home- oder Endposition einer Druckerachse auszulösen. Daher muss auch ein Magnet (z.B. D = 4 mm, H = 1 mm) vorgesehen werden, der sich an den Sensor annähert. Dabei ist die Orientierung nicht egal => vorher ausprobieren. Der Sensor liefert ein analoges Signal, dass zur magnetischen Flussdichte proportional ist und mit einem voreingestellten Wert (mittels Potentiometer) verglichen wird. Der Vorteil dabei ist, dass die Einstellung der Auslöseposition über ein Potentiometer deutlich feinfühliger ist, als die meisten mechanischen Konstruktionen mit relativ groben Schrauben.

  • 1 Stück